ÜBER CYNORA

Für eine neue Displaygeneration

CYNORA entwickelt fortschrittliche OLED Materialien (Organische Leuchtdioden), um etablierte starre Displays deutlich zu verbessern und eine neue Generation faltbarer, flexibler und transparenter Displays zu ermöglichen. Wir sind ein führender Pionier neuartiger TADF (Thermisch Aktivierte Verzögerte Fluoreszenz)-basierter blauer und grüner Emitter­materialien, die darauf abzielen, die Leistungs­effizienz und den Farbkontrast von OLED-Displays zu verbessern. Unser erstes Produkt, ein blauer fluoreszenter Emitter, wurde im März 2020 vorgestellt und bietet Display Herstellern erhebliche Effizienz­verbesserungen gegenüber vergleichbaren Emittern.

OLED Expertise auf Welt­klasse­niveau

CYNORA hat seinen Hauptsitz in Bruchsal, Deutschland und konzentriert sich seit 2016 auf die Entwicklung hoch­effizienter Emitter für OLED-Displays. Mit Dutzenden von weltweit führenden Experten für OLED Materialien und Geräte in unserem mehr als 120 Personen umfassenden multi­nationalen Team arbeiten wir an einem ehrgeizigen Fahrplan zur Herstellung fortschrittlicher Emitter, die unerschlossene Effizienzen in OLED-Displays der nächsten Generation nutzbar machen werden. Wir befinden uns in Privat­besitz und werden von führenden globalen institu­tionellen und strategischen Investoren unterstützt. Unsere Technologie ist durch ein Portfolio von >700 Patenten geschützt.

120 Experten
25 Nationalitäten

Bessere OLEDs mit effizienteren Emittern

Unsere Mission ist es, die Innovations­lücke bei den Materialien zu schließen. Durch die Entwicklung eines tiefgrünen und tiefblauen Emitter­systems wollen wir den Display Herstellern helfen, das Effizienz­potenzial ihrer OLED-Displays der neuen Generation auszuschöpfen. Mit unserer neuartigen TADF basierten Material­plattform entwickeln wir Lösungen, die optimiert sind, um die intrinsische Effizienz sowie die Auskopplung des Emitters zu erhöhen. Unsere Technologie enthält keine seltenen Erden, was zur Herstellung von nachhaltigen OLEDs beiträgt.